Transport der Reaktorhälften zur Baustelle
Reaktorhälften auf Barge

KUPFERRÜCKGEWINNUNGSANLAGE IN DIE DOMINIKANISCHE REPBULIK

Umfang

Breakbulk Verschiffung mit 4.500 FRT und 3 Containern, 8 Reaktorhälften mit 8,50 m Länge, 6,00 m Breite und 8,50 m Höhe, 30 to pro Stück

Beschreibung

Integrierte Logistiklösung für eine Kupferrückgewinnungsanlage ex FOB Finnland bis DDU Baustelle Dominikanische Republik inklusive Streckenstudie, dreimalige Stromleitungsstudie, usw.