Zwischenlagerung auf der Baustelle
Fundamentsetzung mittels Litzenhubsystem und Drehhaken, Hydraulikstempeln und Schienen im Maschinenhaus

GENERATOREN-STATOR NACH SPANIEN

Warenbeschreibung

1 Generator-Stator
9.096 x 4.780 x 4.135 mm
278.000 kg

Projektbeschreibung

Kombinierter Transport mittels Kesselbrückenfahrzeug auf 2x18-Achs-Hängern sowie per Binnenschiff von Mailand nach Marghera, Italien. Direkte Umladung in allen Häfen; Seetransport mit einem Schwerlastschiff von Marghera, Italien nach Gijón, Spanien. Transport vom Hafen Gijón zur Baustelle Aboño; Zwischen-lagerung in Aboño; Einbringen inkl. Verschieben im Maschinenhaus, auf 18 m Fundamenthöhe. Der baugleiche alte Stator wurde vorher auf demselben Wege ausgebracht.